Fotoausstellung zur „Deutschen Technikstraße“

29.03.2012

Ansprechpartner

Telephone

work Phone
+49 241 80 93681

E-Mail

Prof. Dr. Katrin Amunts ist Fachärztin für Anatomie und Professorin für "Strukturell-funktionelles Brain Mapping" an der RWTH Aachen. Außerdem leitet sie seit 2008 das Institut für Neurowissenschaften und Medizin - Strukturelle und funktionelle Organisation des Gehirns (INM-1) im Forschungszentrum Jülich.

 

Die Aufnahmen des mehrfach ausgezeichneten Fotografen Thomas Ernsting zeigen technische Errungenschaften, Innovationen und neue Verfahren, wie zum Beispiel Szenen aus der Autoproduktion, der Flugzeugwartung oder dem Braunkohleabbau. Sie vereinen zwei Welten: die der Kunst und die der Technik.

Die Ausstellung ist zu sehen von Montag, dem 2. April, bis Freitag, dem 27. April 2012, im Foyer des SuperC, Templergraben 57. Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 8-18 Uhr. Der Eintritt zur Ausstellung ist kostenfrei.

i.A Jens Lundszien